Nach den Veranstaltungen in Österreich, Südtirol und der Schweiz, ist das sechste Symposium zum technischen Monitoring von Fischen 2019 wieder zu Gast im Deutschland.

 

Die Veranstaltung findet am 22.-23.05.2019 im Bootshaus am Lahnfenster in Gießen statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten und soll eine Plattform zum regen Austausch von Wissen, Ideen und Kontakten im Bereich des technischen Monitorings von Fischen bieten.

 

Die kommende Veranstaltung hat den Schwerpunkt „Fischschutzeinrichtungen und Neozoen“ und wie im letzten Jahr wird es eine Exkursion und eine gemeinsame Abendveranstaltung geben.  

 

Weitere Informationen sowie das Program werden in kürze Veröffentlicht. Bitte beachten Sie dass die Veranstaltung aus logistischen Gründen auf 80 Personen beschränkt ist.